Mafiosi unter sich

http://schwerdtfegr.wordpress.com/2012/02/10/hoffentlich-ein-paar-jahre-knast/

Warum fallen mir dazu nur die Worte „Mafiosi unter sich“ ein?
Wenn jemand normale Bürger massenhaft abzockt werden, dann sieht bislang kaum ein Staatsanwaltschaft Handlungsbedarf. Aber wenn es gegen die Parteien oder Wirtschaftsunternehmen geht, dann wird die Staatsanwaltschaft zu dem was der Name schon sagt: zum Anwalt des „Staates“ also der institutionellen Tragsäulen der Staatsmafia. Geht ja nicht, dass denen ein anderer Mafiosi in die Suppe spuckt und was von dem Geld abhaben will, was diese den Bürgern „legal“ aus der Tasche ziehen. Wozu untersteht sonst auch die Gerichtsbarkeit weisungsgebunden und nur formal „unabhängig“ einem von mit der Wirtschaft verbandelten Parteipolitikern Justizministerium?
Und welcher normale Bürger durchschaut das?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter absoluter wahnsinn, normaler wahnsinn abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen (Charta gelesen?)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s