Wissenschaftsjournalistischer Unsinn

Wissenschaftsjournalisten glänzen immer wieder durch herausragenden Unsinn den sie dem Zuschauer oder Leser erzählen. Hier eine annekdotische Auflistung.

  • Quarks&Co (WDR): Rangar Yogeshwar – Sendung über Wetter/Wasser – Niederschlag in mm/m² (leider keine Aufzeichnung vorhanden)
  • nano (3sat): H20 all time favorite :D
  • nano (3sat): Niederschlag in mm/h/m²
  • Lesch Watt pro Sekunde, aber „ordentliche Physik“ :mrgreen:

    Natürlich darf an der Heiligkeit der Wissenschaftsjournalisten nicht gezweifelt werden, weshalb man Fehler auch lieber schnell vertuscht, als sie zuzugeben, wie im Fall des H2O geschehen.

    Wir danken Ihnen für Ihre Gebühren, ohne die wir diesen Unsinn nicht produzieren könnten. Ihre öffentlich-schrecklichen Irrenanstalten

    Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter normaler wahnsinn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wissenschaftsjournalistischer Unsinn

  1. cassiel schreibt:

    Die übertragenen Kommentare von youtube zu H2O:

Kommentar verfassen (Charta gelesen?)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s